Neues Logo – Charolais Austria startet durch!

LOGO_CharolaisMit dem neuen Logo ist ein weiterer Meilenstein im Vereinsaufbau geglückt – und wir sind stolz darauf!!

Hinter dem von der steirischen Züchterin Katharina Winkelmayer entwickelten Logo, dessen grafische Gestaltung in der Hand von Heike Drexler (Maturantin/BORG Kindberg) lag, stecken zahlreiche Grundgedanken:

„Die rot-weiß-rote Farbgestaltung steht selbstverständlich für Österreich, jedoch im Zentrum der Gestaltung steht das weiße „T“ des Wortes „Austria“, welches nicht einfach nur ein Buchstabe sein soll: Er symbolisiert im vertikalen Balken den einzelnen Züchter. Mit dem  horizontalen Balken soll dessen Verantwortlichkeit dargestellt werden,  einerseits die Rasse Charolais und die Züchtergruppe zu stützen und andererseits auch Brücken nach außen zu bauen. Ebenso steht der horizontale Bereich für die gegenseitige Begegnung auf einer Ebene bzw. auf Augenhöhe. Mit und innerhalb der beiden hochgezogenen „A“ wird die Einheit und der Zusammenhalt der Züchtergruppe dargestellt.

Mit dem – in ein goldenes Dreieck mit Spitze nach oben gefassten  Stier soll zum Ausdruck gebracht werden, dass sich die Rasse Charolais im Aufwärtstrend befindet und Erfolg hat.

Die Farbe Gold symbolisiert hier die Wirtschaftlichkeit, die Exklusivität und die Hochwertigkeit – sowohl von der Rasse selbst, als auch von deren Fleisch.“, beschreibt die Ideengeberin.

Somit wird im Logo auch das Leitbild des Vereines der österreichischen Charolais-Züchter – Charolais-Austria widergespiegelt.

Jeder Charolaisfan – ob Züchter, Mäster, Mutterkuhhalter oder Direktvermarkter – ist herzlich dazu eingeladen Mitglied im neuen Verein zu werden!

zur Beitrittserklärung

Zum Infoblatt


Schreibe einen Kommentar